Räumlichkeiten und Technik

Die Räumlichkeiten

Wandgroße Fenster nach Süden in Sprechzimmern und Wartezimmer lassen viel Licht und das Grün der Obstbaumwiese in die Praxis fliesen.
Tageslichtröhren, weiße Flächen im Wechsel mit natürlichem Eichenholz, Glas und Spiegeln gestalten die Praxis hell und freundlich.
Die Einrichtungsgegenstände sind auf Hypoallergenität und Desinfektionstauglichkeit ausgelegt.
Durch eine Zwangsentlüftung der gesamten Praxis wird die Luft ständig sauber gehalten ohne die verkeimungsgefährdete Umluft-Zirkulation.

Wir tragen auch der zunehmenden problematischen Resistenzbildung der Krankheitserreger gegen Antibiotika- und Desinfektionsmittel Rechnung:  Seit 2011 haben wir UV-Luft-Entkeimungsanlagen in allen Räumen mit hohem Personenverkehr in Betrieb. Sie sorgen auch in den Jahreszeiten mit häufigen Infektionskrankheiten für erhebliche Reduktion der Keimbelastung in der Luft, besonders in den Bereichen mit hohem Personenflow. Zusätzlich führen wir in den Wundbehandlungsräumen nachts UV-Luft- und Flächen-Desinfektion durch, wie seit Jahren in OP-Sälen bewährt. Auch werden die Türklinken in der Praxis mehrmals täglich desinfiziert.

Luftkeimzahl-Messungen vor und nach der Sprechstunde zeigten selbst an der Anmeldung und im Wartezimmer eine deutliche Reduzierung der Keimzahlen und nur unwesentlich mehr Keime als in der Außenluft.

Im Wartezimmer läuft während der Sprechzeiten auf einem Großbildschirm unser 'Patienten-TV', ein eigens für uns hergestelltes Programm mit Beiträgen zur Gesundheit und zur Praxis. Wir aktualisieren es regelmäßig.

Die Technik
Wir sind bestrebt, unsere technischen Hilfsmittel ständig auf dem neuesten Stand der  zu halten.
Seit 1991 setzen wir EDV in unserer Praxis ein. Wir verfügen über eine EDV-Anlage mit RAID-Server und Netz-Datenserver, mit Datenschutz nach Industriestandard, mit täglicher Datensicherung und wöchentlicher externer Sicherung.
Qualitätsmanagement
Seit Jahren führen wir unsere Praxis durch Controlling der Arbeitsprozesse und der Ergebnisse nach Qualitätskriterien.
Nach Ausbildung zum 'Ärztlichen Qualitätsmanager' 2001 strukturieren wir die Praxis nach den Kriterien des Qualitäts-Managements, sowohl in der Medizinischen Behandlung unter Berücksichtigung der Leitlinien, als auch in den Arbeitsprozessen und der Ausstattung.
Datenschutz
Wir implementieren den Datenschutz nach den neuesten Datenschutzrichtlinien von 2018 bezüglich der Datensicherheit in den Arbeitsprozessen, der Datenaufbewahrung und der Hardware.


hier kommen Sie nach oben oder zur nächsten Seite oder zur vorherigen Seite